Hundetraining

Mein Hund Raum

Insgesamt Puppy Pflege 5: House Ihren neuen Welpen (Teil 1)

House scheint die häufigste Erzfeind aller Hundebesitzer zu sein. Linke unbeaufsichtigt, a puppy can spend months in a home without catching the slightest hint of what housetraining is all about. And if over-supervised and harassed, er kann neurotisch und overanxious werden.

Ein glückliches Medium existiert, Na sicher, aber viele Tierhalter scheinen nicht willens oder nicht in der Lage, die notwendigen Verpflichtungen gegenüber den bewährten Methoden von professionellen Hundetrainer etabliert zu machen. Auf Dauer, ein paar Wochen nach der Anstrengung wird in einem wirklich housetrained pup führen, mit einem Minimum an Aufwand und die Belastung für Sie und Ihr Haustier.

House Regel Nummer 1: Beengtheit

There are several important factors to consider in housetraining. The first of these factors is confinement in a relatively small area that has an easy-to-clean floor and is not isolated from the rest of the family (einen Laufstall mit perfekt). Weit davon entfernt, grausam wie die meisten Hundebesitzer klagen, Haft beruhigt den jungen Welpen und ermöglicht es ihm, mit der Umgebung vertraut zu werden, ohne mit der Größe oder Komplexität Ihrer gesamten Wohnung überwältigt.

Confinement hält kleinen Pfoten und spielerisch Zähne außerhalb der Reichweite der gefährlichen Orten, während sichergestellt wird, dass Ihr Hund zu seinen Papieren Nähe, oder die Tür zum Hof, wann immer der Drang, das Bad ist über ihn zu verwenden,. Das bedeutet, er ist eher richtig zu verhalten, als einen Unfall haben, was dazu führt, viel Lob und Zuneigung von dir.

Loben

Und das ist der zweite wichtige Faktor in house: loben. Ihr Lob und Anerkennung sind wichtiger für Ihren Welpen als praktisch alles andere in seinem Leben. Eine bloße Stirnrunzeln aus Wut kann ihn in Trauer schmollend starten, während ein Klaps auf den Kopf oder ein paar nette Worte wird seine Schwanzwedeln gesetzt und ein großes Lächeln auf seinem kleinen Gesicht. Junge Welpen reagieren viel schneller und effektiver zu Lob und Ermutigung, als sie es tun, um die körperliche Korrektur. Deswegen, wir glauben, dass es keinen Platz für körperliche Bestrafung für jeden Welpen.

Konsistenz

Konsistenz ist der dritte wichtiger Faktor in house. Konsistenz in Zeitplan, in Ernährungsgewohnheiten, Lob und Belohnung für das richtige Verhalten und in der verbalen Verwarnung bei Unfällen, ist von höchster Bedeutung.

Schimpfen gelegentlich für Unfälle, aber andere zu ignorieren, Fütterung in unregelmäßigen Abständen, Mangel an Lob auf den Hund Papiere oder auf dem Hof ​​auf Verschmutzung : alles wird nur dazu dienen, Ihren Welpen zu verwirren und zu entmutigen. So konsequent sein und insgesamt das Bewusstsein haben: Ihr Bewusstsein für Ihren Welpen Verbleib, seine Bedürfnisse und Triebe, und seine Signale informieren Sie von dem, was auf dem Herzen.

 



Zurück nach oben ↑